Musikalische Kurzbiographie

Ich wurde am 24.07.59 in Hamburg geboren.
Mit 17 habe ich meine erste Gitarre vom ersten Lehrgeld erworben.
Auslöser war eine Schallplatte von Leo Kottke mit demselben Titel (1976). Nach einer abschreckenden Unterrichtsstunde in klassischer Gitarre mußte ich feststellen das es keinen Gitarrenlehrer gab der mir zeigen konnte wie Leo Kottke spielt. Außerdem sollte es schnell gehen. So entschied ich mich zum ausschließlich autodidaktischen Lernen mit konzentration auf Zupftechnik, speziell 12-saitige Westerngitarre, bottleneck-Technik und open-tunings.
Auch die Idee ein Musikstudium zu beginnen hatte ich schnell aufgegeben, da diese damals neuen Spieltechniken noch nicht bis in die Hochschulen vorgedrungen waren.(Wie ist das eigentlich heute?)
Außerdem mußte man Singen können. Aufrund meiner stimmlichen Fähigkeiten hatte ich aber in Musik oft die Note 4 oder 5....
(Ja, wir mußten in der Schule noch vorsingen!)
Ab 1980 hatte ich meine ersten öffentlichen Auftritte auf Kleinkunstbühnen im Großraum Hamburg mit Stücken von u. a. Kottke, Sacksioni und ersten eigenen Kompositionen.

Von 1981 bis 2004 habe ich mich außerdem mit dem Selbstbau von Gitarren als Hobby beschäftigt.

1986 hatte ich eine Nebentätigkeit als Dozent an der VHS zum Thema „Gitarrenbau“.

1991 ein Jahr Klavierunterricht; Beschäftigung mit MIDI und Sequenzer am PC

1996 entstand die Aufnahme einer Demo-Kassette mit Eigenkompositionen und Arrangements (u.a. von Bach, Beatles, O`Carolan ).

-seit 1997 Beschäftigung mit HD-Recording

-Mitte 1997 durch Aufgabe einer Kontaktanzeige in der „Akustik Gitarre“ Mitbegründung eines Gitarrentrios, erster gemeinsamer öffentlicher Auftritt Dez.97. Aufgrund der Gruppendynamik habe ich das Trio 1999 verlassen.

-2000 Aufnahme und graphische Entwürfe zum Soloalbum "Landscape"

-2001 Gründung des CD-Labels "RelaxRecords"

-2003 Gründung der Band "Mohanders" mit dem Elmshorner Songwriter Sven Bäzner.

Seit 2005 bin ich als freiberuflicher Gitarrenlehrer tätig und gebe mein Wissen und die Leidenschaft zur Musik an motivierte Schüler weiter. (Auch ohne Diplom)

2006 Fertigstellung des CD Projektes „Mohanders“

2007 Fertigstellung der Instrumental-CD "A Vocale"

2008 Teilnahme an einem Workshop mit John Renbourn

2009 Fertigstellung der Instrumental-CD "Desert Blues" und Endorser für McIlroy Gitarren

2010 die Titel "Plaxty Irvan" "A LIttle Swing" "Condor" "Confusion" "Desert Blues" "Didgeriblues" "Final Blues" "Raisinpicker Rag" und "Take It Easy"
werden bei diversen Rundfunk und Fernsehsendern gespielt

2011 Relaxrecords feiert 10ähriges bestehen

2012
Inzwischen habe ich mit den Mohanders viele Live Auftritte absolviert.
Seit 2008 bin ich außerdem als Gastmusiker bei der Folkband "Six Mile Bridge" aktiv und spiele dort neben der Gitarre hauptsächlich Mandoline und Irish Bouzouki.
2015 Die neue CD "Ode To Whiskey" ist ab sofort erhätlich